FAQ

Wo wird trainiert?

In diesem Punkt bin ich sehr flexibel. In Bad Aibling haben wir die Möglichkeit im Fitnessraum des Hotel St. Georg zu trainieren. Gerne komme ich auch, wenn Sie wollen, zu Ihnen nach Hause oder in die Firma. Eine weitere Option wäre, das Training ins Freie zu verlegen.

Wie lange dauert eine Einheit?

Im Normalfall eine Stunde. Aber auch hier bin ich flexibel und richte mich nach ihrem Zeitbudget.

Wie viel kostet ein Training?

Das kommt ganz auf die Umstände (Anfahrt, einzelne Stunde / 10er-Karte / Flatrate) an. Im Schnitt kostet eine Stunde Personaltraining 75€. Für die Gruppenkurse werden 15€ / Stunde / Teilnehmer berechnet. Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Wie wird bezahlt?

In der Regel innerhalb 7 Tage nach Rechnungseingang per Überweisung oder auch bar.

Wie weit fahre ich zum Kunden?

Im Normalfall liegt mein Beschäftigungsfeld im Radius von ca. 30 km. In Ausnahmefällen und auf speziellen Wunsch kann es auch weiter weg sein.

Was brauche ich zum Training?

Neben Sportkleidung und Turnschuhe brauchen Sie noch ein Handtuch und etwas zu trinken (idealerweise Wasser). Für Gruppenkurse außerhalb des Hotels benötigen Sie zusätzlich noch eine Matte.

Wie viel kann ich in einem Monat abnehmen?

Das kann man im Vorhinein nie genau sagen und jede Vorhersage wäre unseriös. Jeder Körper ist anders und reagiert unterschiedlich auf Belastungen oder eine Ernährungsumstellung. Jemand mit 150Kg hat andere Voraussetzungen, als ein anderer mit 100Kg. Zudem hat jeder eine andere Vorgeschichte (z.B. Ist jemand schon sein ganzes Leben etwas korpulenter gewesen oder hat er erst in den letzten 2 Jahren an Gewicht zugelegt), bzw. unterschiedliche interne Faktoren (Hormone, Stress, usw.). Wie viel Sie letztendlich abnehmen, hängt davon ab, wie viel Sie von meinen Empfehlungen umsetzen.

Wie funktioniert die Abrechnung mit der Krankenkasse?

Sie bezahlen anfangs den kompletten Kursbeitrag und bekommen dafür eine Quittung oder eine Rechnung. Am Ende des Kurses (Sie müssen mind. 80% der Kursstunden besucht haben, also 8 von 10 Stunden) bekommen Sie von mir eine Teilnahmebestätigung. Diese reichen Sie dann mit der Rechnung oder Quittung bei der Krankenkasse ein. Die Krankenkassen erstatten bei 2 Kursen im Jahr bis zu 80% der Kosten zurück, max. aber 75€ pro Kurs. Das hat bisher bei allen Teilnehmern immer einwandfrei funktioniert.

Kann ich in hohem Alter noch mit Fitnesstraining anfangen? Macht das noch Sinn?

Ein ganz klares JA! Selbst wenn Sie 80 Jahre lang ein Sportmuffel waren, können Sie von Kraft-, Ausdauer-, Beweglichkeits-, Gleichgewichts- und Koordinationstraining nur profitieren. Sie werden zwar nicht mehr so viele Muskeln aufbauen wie ein 20-Jähriger, aber Sie können dem altersbedingten Muskelabbau entgegenwirken und ihre Mobilität im Alltag verbessern. Voraussetzung hierfür ist eine gute Betreuung, um Verletzungen zu vermeiden und Ängste abzubauen.

 
OBEN